Smoke on the daughters

›Smoke on the daughters‹ – die „etwas andere“ Akustik-Live-Band. Getragen von einem groovenden Fundament aus männlich bedientem Cajon (einem Schlagzeug-ähnlichen Kult-Instrument) und Bass, zuckersüß garniert von zweistimmigen weiblichen Gesängen mit Gitarre. Mit ihnen gibt es keine leidenschaftslos nachgespielten Kopien abgedroschener Gassenhauer. Ihr Anspruch ist es, Evergreens, Bekannteres und live vernachlässigte …

weiterlesen